Presse

Pressesuche

15.05.2018 Presseinformation

Vollautomatische Batterieprüfung ohne SPS

Mit steigenden Stückzahlen in der Batteriefertigung für Elektroautos erhöhen sich die Anforderungen an die Rückverfolgbarkeit und damit die Automatisierung. Bosch Rexroth hat modular aufgebaute Lösungen entwickelt, die nahtlos Automatisierung, Prüf- und Schraubtechnik für die vollautomatische Qualitätssicherung und Dokumentation verknüpfen. Für die Inbetriebnahme, Bedienung und Umstellung auf neue Batterievarianten sind keine SPS-Kenntnisse notwendig.

04.05.2018 Standortinformation

Ungeahnte technische Talente entdecken

Ob Industriemechaniker, Mechatroniker oder Werkstoffprüfer – technische und naturwissenschaftliche Berufe sind längst keine Männerdomäne mehr, dennoch sind Mädchen und Frauen in ihnen noch deutlich unterrepräsentiert. Zu den vielen Bestrebungen, dies zu ändern, zählt seit 2001 der Girls‘ Day, an dem sich Bosch Rexroth auch in diesem Jahr wiederholt beteiligte. Rund 65 Schülerinnen im Alter von 13 bis 16 Jahren nutzten am Donnerstag, 26. April, die Gelegenheit, sich an den Standorten Erbach, Lohr und Schweinfurt über gewerblich-technische Ausbildungsberufe, Studiengänge und Einsatzmöglichkeiten zu informieren.

03.05.2018 Standortinformation

Bosch Rexroth macht Lineartechnik digital

Auf der weltgrößten Industriemesse in Hannover überzeugte die Lineartechnik von Bosch Rexroth in der vergangenen Woche Kunden aus aller Welt mit zukunftsweisenden Neuheiten. Entwickler aus Schweinfurt haben dazu die bislang rein mechanische Lineartechnik mit Sensoren und Software verbunden. Das Ergebnis: Die intelligenten Systeme beobachten sich ständig selbst und erkennen Probleme in der Maschine viel früher als bislang möglich.

02.05.2018 Standortinformation

Mit „Go for Hightech“ die Fabrik der Zukunft entdecken

Neueste Technik entdecken, sich über Zukunftstrends austauschen, mit Fach- und Personalexperten ins Gespräch kommen: Am Freitag, 27. April 2018, hieß es für rund 550 Studierende von acht Hochschulstandorten erneut „Go for Hightech“. Bereits zum dreizehnten Mal lud Bosch Rexroth Studierende aus ganz Deutschland ein, die Hannover Messe zu erkunden – dieses Mal unter dem Leitbild „Get ready for transformation“.

23.04.2018 Presseinformation

IT-gestützt individuelle Produkte montieren und Prozesse optimieren

Geschäfts- und Fertigungsprozesse wachsen in der Fabrik der Zukunft immer enger zusammen. Den dazu notwendigen Datenfluss von der IT an die einzelne Montagestation und zurück von der Produktionslinie an die IT unterstützt Bosch Rexroth auch mit den beiden Systemlösungen ActiveAssist und ActiveCockpit. Das intelligente Montageassistenzsystem ActiveAssist führt Mitarbeiter durch die variantenreiche Montage bis zur Losgröße 1. Die interaktive Kommunikationsplattform ActiveCockpit erfasst, filtert und bereitet Daten kompletter Fertigungslinien in Echtzeit für eine systematische Optimierung der Prozesse auf. Beide Systemlösungen treiben die Evolution zur datenbasierten Fabrik der Zukunft voran.

23.04.2018 Presseinformation

I4.0-Lösung mit neuen Möglichkeiten

Viele Maschinen und Anlagen sind immer noch nicht im digitalen Zeitalter angekommen. Diese gilt es zu vernetzen, um die Vorteile des Industrial IoT nutzen zu können. Das neue IoT Gateway V3 bietet jetzt zusätzliche Konnektivität, durch die enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern. Für die sichere Fernwartung von Maschinen, verschlüsselte Datenübertragung und ein geschütztes Maschinennetz sorgen erweiterte Security-Funktionen. Zusätzlich bietet Bosch Rexroth jetzt ein komplett vorkonfiguriertes IoT Gateway Rack, das umgehend per Plug-and-Play in der Fertigungsumgebung eingesetzt werden kann.

23.04.2018 Presseinformation

Bosch Rexroth stellt kollaborativen Roboter auf KUKA-Basis vor

Bosch Rexroth baut das Portfolio seiner Automatischen Produktions-assistenten (APAS) weiter aus: Mit dem APAS assistant integriert das Unternehmen jetzt auch KUKA-Technologie in sein Angebot. Einzigartige Produkteigenschaften ermöglichen einen einfachen und sicheren Einstieg in die Welt der Mensch-Roboter-Kollaboration. Ausgestattet mit einer kapazitiven Sensorhaut zur Kollisionsvermeidung, wählbarer Steuerung und der weitverbreiteten SPS-Schnittstelle mxAutomation wird der Sechsachsroboter zum perfekten Bindeglied für die Kombination der Stärken von Mensch und Maschine in der Fabrik der Zukunft.

23.04.2018 Statement

Wir nehmen “Big Data” und machen “Smart Data” daraus

Internet of Things, Connectivity und Industrie 4.0 sind kein Hype mehr. IoT ist unbestreitbar der Trend, mit dem die "Factory of the Future" Realität wird. Um das zu begreifen, braucht man nur die diesjährige Hannover Messe zu besuchen, welche zeitgleich mit der CeMAT stattfindet.

Pressesuche