Germany

Standort auswählen

Germany

Syndication Service UI

Presse

Pressesuche

16.07.2019 Presseinformation

Heiner Lang wird Vorstand für Entwicklung von Bosch Rexroth

Zum 1. August 2019 tritt Heiner Lang (43) in den Vorstand der Bosch Rexroth AG ein. Innerhalb des Vorstandes übernimmt er die Zuständigkeit für den Bereich Entwicklung des Technologieunternehmens

15.07.2019 Presseinformation

Gebäudeautomation: Rexroth setzt auf KNX

Smart Building als Schlüsseltechnologie für nachhaltiges Bauen treibt die Vernetzung der Gebäudetechnik rasant voran. Eine zwingende Voraussetzung dafür bilden offene Kommunikationsstandards. Diesen Trend unterstützt Bosch Rexroth im Bereich Gebäudeautomation nun mit dem KNX-Master, der modular in Industriesteuerungen eingesetzt wird.

08.07.2019 Presseinformation

Zusätzliche Größen für Kugelgewindetriebe: Dynamischer ans Ziel

Mit schnelleren Linearbewegungen steigern Maschinenhersteller die Produktivität. Bei höheren Kräften und Präzisionsanforderungen ist dafür das feine Zusammenspiel von Drehzahlen und Drehmoment des Elektroantriebs mit der Größe des Kugelgewindetriebs entscheidend. Mit den vier neuen Größen 8x5, 40x25, 40x30 sowie 50x30 baut Rexroth das Produktportfolio der Kugelgewindetriebe BASA weiter aus. Bei mehrgängigen Spindeln und gleichzeitig mehrgängigen Muttern steigen die Tragzahl und die Lebensdauer der Kugelgewindetriebe.

02.07.2019 Presseinformation

Loyalität über Jahrzehnte

Für Unternehmen sind sie einer der Schlüssel zum Erfolg: Erfahrene und engagierte Fachkräfte, die dem Betrieb über Jahre – und Jahrzehnte – die Treue halten. Deshalb ist es bei Bosch Rexroth Tradition, die Verdienste langjähriger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu würdigen. Am 28. Juni lud der Spezialist für Antriebs- und Steuerungstechnologien 171 Jubilare des Standorts Elchingen zu einer stimmungsvollen Feier in das Hotel und Rasthaus Seligweiler.

01.07.2019 Presseinformation

Plug & Produce – mit dem elektromechanischen Baukasten für einfache Fügeanwendungen

Mit dem neuen, innovativen elektromechanischen Baukasten Smart Press Kit folgt Bosch Rexroth jetzt den künftigen Industrieanforderungen und bietet ein schnelles, sofort einsatzbereites mechatronisches Gesamtpaket für die unterschiedlichsten standardisierten Press- und Fügeanwendungen. Der modulare Baukasten aus Mechanik, Elektrik und Software vereinfacht und beschleunigt die Produktauswahl und -konfiguration sowie die Inbetriebnahme. Das Smart Press Kit kann über offene Schnittstellen vernetzt und im laufenden Prozess bequem per Tablet überwacht werden. Dies ermöglicht maximale Transparenz, reduziert Stillstandszeiten und erhöht die Produktivität.

28.06.2019 Presseinformation

Ulm: Neuer zentraler Ort für Zukunftsthemen

Bosch Rexroth hat am 25. Juni sein neues Kunden- und Innovationszentrum in Ulm eröffnet. Vor Ort waren Mitglieder der Geschäftsführung von Bosch und des Vorstands von Bosch Rexroth sowie der Ulmer Oberbürgermeister Gunter Czisch, der Geschäftsführer der Projektentwicklungsgesellschaft Ulm Christian Bried und der Rektor der Technischen Hochschule in Ulm Prof. Dr. Volker Reuter. Darüber hinaus erkundeten rund 120 Beschäftigte des Unternehmens die für kreatives und flexibles Arbeiten ausgelegten Räume. Sie informierten sich auch über die strategischen Zukunftsthemen, die der Spezialist für Antriebs- und Steuerungstechnologien am neuen Standort vorantreiben möchte.

25.06.2019 Presseinformation

Hochdynamische Aktivlogik für den Einsatz bei Druckgießmaschinen

Das aktiv gesteuerte Rückschlagventil LC2A für den Druckbereich bis 500 bar schließt innerhalb von 10 bis 20 ms und damit schneller als alle am Markt verfügbaren Lösungen. Im Einspritzprozess von Druckgießmaschinen sorgt es für einen schnelleren Übergang vom „Schuss“ in den „Nachdruck“ und damit für eine gleichbleibend hohe Qualität auch bei Bauteilen mit komplexer Geometrie.

25.06.2019 Presseinformation

Drehzahlvariable Pumpenantriebe: Bis zu 80 Prozent Energie sparen

Energieeffizienz gewinnt bei Endanwendern von Druckgießmaschinen immer mehr an Bedeutung. Hersteller dieser Maschinen können mit den drehzahlvariablen Pumpenantrieben Sytronix von Rexroth den Energieverbrauch der Hydraulik um bis zu 80 Prozent senken. Gleichzeitig verlagern sie mit dezentraler Intelligenz bislang hydraulisch ausgeführte Funktionen in die Software. Darüber hinaus fügt sich die Sytronix mit offenen Schnittstellen in zunehmend vernetzte Produktionsumgebungen ein.

Pressesuche