Presse

Pressesuche

18.03.2019 Presseinformation

Bosch Rexroth investiert in die Fabrik der Zukunft

Bosch Rexroth investiert kräftig in die Fabrik der Zukunft: Am 18. März 2019 hat mit dem offiziellen Spatenstich der Ausbau des Werkes in Xi’an in Westchina begonnen. Dafür sieht der Anbieter von Antriebs- und Steuerungstechnologien rund 60 Millionen Euro vor. Mit dem Werksausbau verdoppelt Bosch Rexroth seine Entwicklungs- und Produktionskapazitäten in Xi‘an. 300 neue Mitarbeiter sollen in den kommenden Jahren eingestellt werden und in einer hochmodernen Produktionswelt vernetzte Lösungen für den asiatischen Fabrikauto¬mationsmarkt fertigen.

12.03.2019 Statement

Die digitale Transformation der Lineartechnik

Die Digitalisierung erfasst immer mehr Technologien des Maschinenbaus. In der Lineartechnik zählt in Zukunft neben den mechanischen Leistungsdaten immer stärker, dass Konstrukteure sie in ihren digitalen Workflow einbinden und in der Anwendung vernetzen können.

05.03.2019 Presseinformation

Wirtschaftlich und intelligent

Bosch Rexroth zeigt auf der Tire Technology Expo 2019 ein neues Lösungspaket für Reifenhandling-Roboter, das eine preisoptimierte Motion-Steuerung mit einem innovativen Bedienkonzept verbindet. Safe Teaching und grafikgestützte Programmierung erfolgen mit einem handelsüblichen Tablet. Auf Wunsch beinhaltet das Komplettpaket auch eine hochwertige Rexroth Mechanik, eine IT-Security-Lösung und das IoT Gateway für i4.0-Anwendungen. Hersteller und Anwender profitieren von niedrigen Kosten bei umfangreichen Funktionen sowie höchster Wirtschaftlichkeit und Flexibilität über den gesamten Lebenszyklus.

05.03.2019 Presseinformation

Effizient, intelligent, kompakt und leise

Durch die Vernetzung von Maschinen und Anlagen mit IT-Systemen eröffnen sich enorme Potenziale, die Vulkanisierung von Reifen wirtschaftlicher und intuitiver zu gestalten. Das neue Hydraulikaggregat CytroBox von Bosch Rexroth setzt genau hier an und liefert mit seiner intelligenten und energieeffizienten Modulbauweise einen neuen Lösungsansatz für den mittleren Leistungsbereich bis 30 kW. Gleichzeitig ebnet es durch die Integration von IoT-Technologien den Weg für eine konsequente Umsetzung von Industrie-4.0-Konzepten.

05.03.2019 Presseinformation

Vernetzte Lösungen und neue Produkte für die Reifenfertigung von morgen

Gummi- und Reifenhersteller erschließen mit vernetzten Lösungen und innovativen Produkten neue Produktivitätspotenziale. Bosch Rexroth bietet Komplettlösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Gummi- und Reifenherstellung. Mit neuen Produkten und intelligenten Features und Funktionen helfen sie, die Verfügbarkeit und Lebensdauer von Maschinen und Anlagen zu erhöhen. Auf Basis offener Standards fügen sie sich ohne Zusatzaufwand in vernetzte Umgebungen ein.

19.02.2019 Presseinformation

Schaltschranklose Antriebstechnik: Weniger Kosten und bessere Datenverfügbarkeit

Schaltschranklose Servoantriebe für Lastaufnahmemittel (LAM) an Regalbediengeräten verringern den Verkabelungsaufwand um bis zu 90 Prozent und ermöglichen schnellere Ein- und Auslagerungen. Darüber hinaus stellen die IndraDrive Antriebe von Bosch Rexroth über offene Schnittstellen und Webserver zusätzliche Betriebsdaten für übergeordnete IT-Systeme und Condition Monitoring-Anwendungen bereit.

19.02.2019 Presseinformation

Präzise Orientierung in der Halle

50mal pro Sekunde bestimmt die Laserlokalisierungssoftware von Bosch Rexroth die exakte Position von Fahrzeugen aller Art innerhalb von Hallen, ohne zusätzliche bauliche Maßnahmen. Als Komponente für selbstfahrende Fahrzeuge, Gabelstapler oder Milk-Runs erstellt sie dynamische Karten ihres Einsatzgebiets. Die Software ermöglicht so ein autonomes Navigieren für mobile Plattformen. Erfasste Bewegungsdaten gesteuerter Fahrzeuge können außerdem für die Optimierung des Flottenmanagements genutzt werden.

19.02.2019 Presseinformation

APAS assistant inline: Durchgängiger Materialfluss ohne Schutzzäune

Eine platzsparende Automatisierung mit freier Zugänglichkeit zu allen Maschinen: das sind die aktuellen Herausforderungen für die Intralogistik. Um diese zu erfüllen, sind Hersteller auf der Suche nach kompakten Lösungen, bei der viele Maschinen auf engstem Raum untergebracht werden können und gleichzeitig leicht zugänglich sind. Mit seinem schutzzaunlosen kollaborierenden Roboter APAS assistant inline bietet Bosch Rexroth ein wesentliches Element für automatisierte, durchgängige Logistiklösungen mit Produktverfolgung. Mit der integrierten Kamera werden Teile zielsicher erfasst und gegriffen und somit ein sicherer Warenfluss garantiert.

Pressesuche