Germany

Standort auswählen

Germany

Tire Technology EXPO 2019

Tire Technology Expo, 5. bis 7. März in Hannover

Bosch Rexroth auf der Tire Technology ExpoHalle 21, Stand 10050

Entdecken Sie den Weg zur Agilität mit der Factory of the Future

Um in der Gummi- und Reifenherstellung erfolgreich zu sein, müssen Ihre Maschinen und Prozesse im Prinzip so beschaffen sein wie Ihre Reifen selbst: Sie müssen sich reibungslos und effizient bewegen – aber auch schnell sein und sicher auf Risiken reagieren.

Auf der Tire Technology Expo 2019 zeigen Ihnen unsere Experten, wie Sie Ihr Unternehmen agiler machen können. An unserem Stand präsentieren wir die besten und neuesten Antriebs- und Steuertechnologien einschließlich innovativer Lösungen, mit denen Sie die Effizienz und Sicherheit Ihrer Produktion steigern können.

Neugierig? Nähere Infos finden Sie hier und in Halle 21 am Stand 10050. Gerne weisen wir Ihrem Unternehmen den Weg zur Agilität.

WE MOVE. YOU WIN.

Wir freuen uns darauf, unter anderem folgende Themen mit Ihnen zu besprechen:

  • Erhöhung der Prozesseffizienz
    Unsere hydraulischen Antriebslösungen helfen Ihnen, das Optimum aus Ihren Misch-, Fräs- und sonstigen Produktionsprozessen herauszuholen. Durch ihre hohe Reaktionsfähigkeit und einzigartige Fähigkeit zum unabhängigen Antrieb einzelner Rotoren und Rollen lassen sich Drehzahl und Friktion für schnellere, bessere Ergebnisse und eine höhere Produktivität optimieren.
  • Steigerung der Produktionssicherheit
    Die Arbeit mit Gummi ist nicht nur mit Risiken für Ihre Maschinen und Ihre Produktivität verbunden, sondern kann auch die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter gefährden. Dank der schnellsten Not-Stopps auf dem Markt und einer optionalen Reversierfunktion reduzieren unsere Hägglunds Direktantriebe Sicherheitsrisiken auf ein Minimum.
  • Optimierung der Energieeffizienz
    Der Energieverbrauch steht stets im Mittelpunkt und wir helfen Ihnen, Einsparungen zu erzielen. Senken Sie Ihre Energiekosten um bis zu 80 % mit unserem neuen Hydraulikaggregat CytroBox und nutzen Sie die branchenführende Effizienz unserer elektromechanischen Zylinder für autarke Linearachsen. Die Konnektivität unserer Hägglunds Antriebe ermöglicht Ihnen die Energieoptimierung Ihres gesamten Systems.
  • Erzielung von Kosteneinsparungen
    Intelligente und wirtschaftliche Arbeitsmethoden steigern Gewinne sowie Produktivität. Wir können Ihnen dabei helfen – durch vernetzte Antriebe und kosteneffiziente Innovationen wie unser Lösungspaket für kartesische Handlingsysteme.

Hydraulische Direktantriebssysteme von Hägglunds

Effizienz und Sicherheit für Motion-Anwendungen

Unsere hydraulischen Direktantriebssysteme von Hägglunds setzen Maßstäbe für jegliche Form von Effizienz – von unschlagbarer Leistungsdichte bis hin zu stufenloser Drehzahlregelung, die genau an Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann. Dank dieser außergewöhnlichen Eigenschaften können Sie dieselben Ergebnisse mit weniger installierter Leistung erzielen. Die Antriebe bieten zudem unübertroffene Sicherheit, etwa durch die weltweit schnellste Stoppzeit. Mit diesen einzigartigen Vorteilen – plus Zustandsüberwachung, vorausschauender Analyse und anderer Industrie-4.0-Vorteile unserer Hägglunds Inside Intelligence Services – machen Sie Ihre Produktion fit für die Zukunft.

Hydraulikaggregat CytroBox

Die Weltneuheit der Industriehydraulik

Durch die Vernetzung und Digitalisierung der Maschinen in der Reifenindustrie entsteht ein großes Potenzial, das aktuelle und zukünftige Anforderungen kostengünstiger und intuitiver gestaltet. Mit der CytroBox revolutioniert Bosch Rexroth hydraulische Versorgungseinheiten und verändert nachhaltig die Wahrnehmung der Hydraulik. Die CytroBox hat einen Leistungsbereich von 7,5 kW bis 30 kW und bündelt die neuesten Technologien in einem kompakten und attraktiven Design. Das Ergebnis: um 50 % reduzierte Standfläche. Die Geräuschemission liegt bei weniger als 75 dB(A) – auch unter Volllast. Darüber hinaus spart die CytroBox bis zu 80 % Energie sowie 75 % des Ölvolumens. Darüber hinaus wird durch die Integration des IoT-Konzepts der operative Rahmen komplett neu definiert und die Produktion wird zu einer Industrie 4.0-Fabrik.

Erfahren Sie mehr unter www.boschrexroth.de/cytro

Elektromechanische Zylinder EMC-HD

Energiesparende Flexibilität für kraftvolles Fügen und Pressen

Die zu unserem Portfolio autarker Linearantriebe gehörenden elektromechanischen Zylinder erzielen höchste Werte für Energieeffizienz. Durch den Synchronlauf mehrerer Achsen ermöglichen sie eine exakte Steuerung komplexer Prozesse für Reifenprüfmaschinen und andere Systeme. Die Zylinder sind zwar einfach und kompakt, machen sich die Vorteile der modernen Steuerungstechnik jedoch voll zunutze, auch bei hohen Kräften. Kraft, Position und Geschwindigkeit lassen sich frei parametrieren und über das Antriebssystem jederzeit flexibel an neue Aufgaben anpassen.

 

Erfahren Sie mehr

Skalierbare kartesische Handlinglösung

Kosteneffizienz mit integrierter Webtechnologie

Unser Lösungspaket für kartesische Handlingsysteme kombiniert eine kostenoptimierte Motion-Steuerung mit einem innovativen Bedienkonzept. Durch die Verwendung eines Standard-Tablets werden sowohl sicheres Teaching als auch grafikgestützte Programmierung ermöglicht. Auf Wunsch beinhaltet das Komplettpaket auch eine hochwertige Rexroth Mechanik, eine IT-Security-Lösung und das IoT-Gateway für Industrie-4.0-Anwendungen.

Fachvortrag

Bosch Rexroth Fachvortrag auf der Tire Technology Conference 2019

Tag 2: Mittwoch, 6. März, 12:40: Nicolas Cano – CytroBox - die intelligente hydraulische Leistungskontrolle bei der Reifenhärtung

 

Durch die Vernetzung und Digitalisierung der Maschinen in der Reifenindustrie entsteht ein großes Potenzial, das aktuelle und zukünftige Anforderungen kostengünstiger und intuitiver gestaltet. Mit der CytroBox revolutioniert Bosch Rexroth hydraulische Versorgungseinheiten und verändert nachhaltig die Wahrnehmung der Hydraulik. Die CytroBox hat einen Leistungsbereich von 7,5 kW bis 30 kW und bündelt die neuesten Technologien in einem kompakten und attraktiven Design. Das Ergebnis: um 50 % reduzierte Standfläche. Die Geräuschemission liegt bei weniger als 75 dB(A) – auch unter Volllast. Darüber hinaus spart die CytroBox bis zu 80 % Energie sowie 75 % des Ölvolumens. Darüber hinaus wird durch die Integration des IoT-Konzepts der operative Rahmen komplett neu definiert und die Produktion wird zu einer Industrie 4.0-Fabrik.