Germany

Standort auswählen

Germany

Rexroth 4EE - Rexroth for Energy Efficiency

Energieeffizienz – unsere gemeinsame Verantwortung für den Klimaschutz

Solange bei der Stromerzeugung CO2-Emissionen und bei Verbrennungsmotoren Abgase entstehen, leistet der effiziente Umgang mit Energie den besten Beitrag zum Klimaschutz. Das gilt für stationäre wie mobile Maschinen. Gemeinsam können Maschinenhersteller, Maschinenanwender und Bosch Rexroth den Energieverbrauch deutlich senken - bei mindestens gewohnter Produktivität.

Sie möchten Energiekosten und Emissionen reduzieren. Steigern Sie gleichzeitig Ihre Produktivität.

Energieeffizienz und Produktivität systematisch miteinander kombinieren: Die vier Hebel von Rexroth 4EE wirken über alle Technologien und Anwendungen. Sie leiten uns bei der Entwicklung neuer Produkte und Systemlösungen. Wir beraten auf dieser Basis Maschinenhersteller schon in der Konzeptionsphase und erarbeiten mit ihnen perfekte Lösungen. Übrigens: Wir setzen Rexroth 4EE auch in unseren eigenen Werken ein, um unsere CO2-Emissionen zu reduzieren. Das ist unser Beitrag zum Klimaschutz.


Sytronix

Drehzahlvariable Pumpenantriebe für hydraulische Antriebe erzeugen die Leistung bedarfsgerecht und senken so den Energieverbrauch um bis zu 80 Prozent.

Smart Energy Mode

Schöpfen Sie mit dem intelligenten Energiemanagement Smart Energy Mode der Antriebssysteme IndraDrive die Potenziale der Ein- und Rückspeisung von Bremsenergien optimal aus.

Rexroth 4EE in der Praxis

Der Einsatz von Rexroth 4EE bei der Überarbeitung einer Abkantpresse reduziert den Energieverbrauch der Anlage auch bei kurzen Nebenzeiten um bis zu 43 Prozent.


Know-how für höhere Energieeffizienz

Die Wechselwirkungen verschiedener Technologien in einem System kennen und zu Energieeffizienz mit maximaler Produktivität verknüpfen: Wir beraten Sie gerne schon in der Konzeptionsphase und stellen Ihnen unser Technologie-Know-how und unsere Branchenerfahrung zur Verfügung.