Germany

Standort auswählen

Germany

Autarke Linearantriebe – servo-hydraulisch und elektromechanisch

Autarke Achsen mit mechanischem oder hydraulischem Getriebe sind in vielerlei Hinsicht attraktiv:

Sie sind kompakt und wartungsarm, lassen sich exakt regeln, vereinfachen das Engineering und lassen sich komplett einbaufertig bestellen.

Wir bieten ein maßgeschneidertes Portfolio elektromechanischen und servo-hydraulischen Achsen mit einheitlichem elektrischem Antriebs-, Engineering- und Regelkonzept.

Unsere elektromechanischen Zylinder und servo-hydraulischen Aktuatoren im Vergleich

Die Auswahl der jeweils richtigen Technologie für den autarken Linearantrieb leitet sich in erster Linie von den geforderten Kenngrößen wie Last, Dynamik und Strecke ab, aber auch von der gewünschten Lebensdauer, dem Temperaturbereich, der Schutzart und dem erforderlichen Grad der Regelbarkeit.

Elektromechanische Zylinder EMC und EMC HD

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Exakte Regelbarkeit komplexer Prozesse, einfacher Synchronlauf mehrerer Achsen
  • Hygienedesign / Einsatz in Food, Chemie & Pharma
  • Optimiertes Schmierkonzept: optionaler Anschluss an eine Zentralschmieranlage
  • Schnelle Auslegung mit dem Engineeringtool LinSelect



Weitere Informationen

Servo-hydraulische Achsen SHA

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Einfache Lösung für hohe Lasten
  • Einsatz in aggressiven Umgebungen/ Ex-Bereichen
  • Konstruktive Freiheitsgrade durch kompakte und aufgelöste Bauweise
  • Minimales Hydraulik Know-how erforderlich
  • Optionales Energiemanagement
  • Engineering- und Simulationstools (z.B. SytronixSize und Simster)

Weitere Informationen

Produkte