Germany

Standort auswählen

Germany

Cross-technology Lösungen für Ihre Anwendungen

Werkzeugmaschine - spanend

Werkzeugmaschine - umformend

Die Anwendungen mögen noch so vielseitig sein - Bosch Rexroth kann sie alle abdecken! Unsere Kunden erhalten standardisierte Antriebs- und Steuerungslösungen für erhöhte Produktivität, gesteigerte Energieeffizienz, Flexibilität und optimierte Prozesssicherheit. Besonders die offene Systemarchitektur der elektrischen Steuerungen ermöglicht eine kontinuierliche Kommunikation der Steuerung über die Steuerungsebene mit dem Antrieb. In diesem Kontext bieten wir branchenführende Komponenten in einem breiten Spektrum an Technologien für exzellente Performance – perfekt aufeinander abgestimmt und nach den strengsten Qualitätsrichtlinien gefertigt.

Werkzeugmaschine - spanend

Verzahnen

  • Systemachskopplung über mehrere CNC Kanäle
  • Synchronisation gekoppelter Achsen über Faktoren, Tabellen und mathematische Formeln
  • Höchste Präzision durch schleppabstands-freie Lageregelung im IndraDrive Antrieb
  • Synchronisation der Positionssollwerte ohne Limitierung der Drehzahlen
  • Zugriff auf alle Variablen und Parameter über OPC Schnittstelle
  • Flexible und vielseitig anpassbare HMI Software / Anwender HMI

Schleifen

  • High-Speed CNC I/O für prozessnahe Reaktionen (Zykluszeit 0,25 … 1ms)
  • Leistungsfähige Prozessregler mit antriebsintegrierter SPS (MLD)
  • Nanometer Interpolation
  • Hochfrequenzspindeln mit bis 2666 Hz Ausgangfrequenz mit IndraDrive ansteuern
  • Höchste Präzision durch schleppabstands-freie Lageregelung im IndraDrive Antrieb
  • Flexible und vielseitig anpassbare HMI Software

Fräsen

  • 5-Achs-Transformationen
  • 3D-Radiuskompensation
  • Bearbeitung auf schrägen Flächen, Koordinatentransformationen
  • Spline- und NURBS-Interpolation
  • Ruckbegrenzung
  • Nano-Interpolation
  • Kompressor für Freiformflächen / HSC
  • Eckenverrunden mit Splines
  • 1.000 NC Sätze Look-Ahead
  • DNC Betrieb am Netzwerk
  • Technologiezyklen zum Bohren, Fräsen, HSC Bearbeitung

Transfer- / Rundtaktmaschinen

Drehen

  • Hauptspindelsynchronisation
  • Vorschub pro Umdrehung
  • Konstante Schnittgeschwindigkeit
  • Angetriebene Werkzeuge
  • Zylindermanteltransformation
  • Stirnseitenbearbeitung mit C-Achse
  • Mehrkanalmaschinen mit Gegenspindel
  • Technologiezyklen für Drehen, Bohren, Fräsen

Multi-Technologie-Maschinen

Komplettbearbeitung Drehen

  • Angetriebene Werkzeuge
  • Zylindermanteltransformation
  • Stirnseitenbearbeitung mit C-Achse
  • Mehrkanalmaschinen mit mehreren Spindeln und Revolvern

Komplettbearbeitung Fräsen

  • Alle Bearbeitungen in einer Aufspannung
  • 5-Achskinematiken
  • Interpolationsdrehen
  • Verzahnen mit Standard-Bearbeitungszentren

Holz- und Glasverarbeitung


Werkzeugmaschine - umformend

Laserschneiden

  • Adaptive Höhenregelung
  • Achstransformationen
  • Ermittlung der erforderlichen Blechabmessungen
  • Dynamische Schutzzonen
  • Flexible "Schnelle Aktionen"
  • Gantry
  • High Speed I/O für Leistungssteuerung, Flying-Cut
  • Werkzeugradiuskorrektur
  • Geschwindigkeitsabhängige Leistungssteuerung
  • Leap frog Positionierung
  • Lock ahead bis zu 999 Sätze
  • Satzvorlauf und Wiedereinstieg mit "pierce points"
  • Programmierbare 3D Werkzeugkorrektur
  • Retrace "Rückwärtsfahren an der Kontur" bis 100.000 Sätze
  • Bohr-, und Fräsfunktion mit Werkzeugverwaltung einfach integrierbar

Oxigen- und Plasma schneiden

  • Adaptive Höhenregelung
  • Achstransformationen
  • Ermittlung der erforderlichen Blechabmessungen
  • Dynamische Schutzzonen
  • Flexible "Schnelle Aktionen"
  • Gantry
  • High Speed I/O für Leistungssteuerung, Flying-Cut
  • Werkzeugradiuskorrektur
  • Geschwindigkeitsabhängige Leistungssteuerung
  • Leap frog Positionierung
  • Lock ahead bis zu 999 Sätze
  • Satzvorlauf und Wiedereinstieg mit "pierce points"
  • Programmierbare 3D Werkzeugkorrektur
  • Retrace "Rückwärtsfahren an der Kontur" bis 100.000 Sätze
  • Bohr-, und Fräsfunktion mit Werkzeugverwaltung einfach integrierbar

Stanzen und Nibbeln

  • Einfache Anbindung von CAD/CAM &Nesting Software
  • Dimensionierung der Arbeitsebene
  • Stanz,-Nibbel Betriebsart & Hubüberwachung
  • Werkzeugorientierung an der Bahn
  • Erweiterte Betriebsart “No-Punch”
  • Offset der Hubauslösezeiten – Vor,- InPos oder Hubnachauslösung
  • Dynamische Bereichsüberwachung
  • Vorkonfigurierte Stanzwerkzeugliste
  • Zyklenbibliothek Stanzen
  • Online Pfad,- und Werkzeugsimulation
  • Auf Kundenbedürfnisse anpassbare HMI software
  • Systemlösung: MTX Steuerung & Antrieb/HNC für Maschine & Stanzkopf
  • Unterschiedliche Stanzkopfkinematiken, Smart Energy Mode (IndraDriveM)

Wasserstrahlschneiden

  • Adaptive Höhenregelung
  • Achstransformationen
  • Ermittlung der erforderlichen Blechabmessungen
  • Dynamische Schutzzonen
  • Flexible "Schnelle Aktionen"
  • Gantry
  • High Speed I/O für Leistungssteuerung, Flying-Cut
  • Werkzeugradiuskorrektur
  • Geschwindigkeitsabhängige Leistungssteuerung
  • Leap frog Positionierung
  • Lock ahead bis zu 999 Sätze
  • Satzvorlauf und Wiedereinstieg mit "pierce points"
  • Programmierbare 3D Werkzeugkorrektur
  • Retrace "Rückwärtsfahren an der Kontur" bis 100.000 Sätze
  • Bohr-, und Fräsfunktion mit Werkzeugverwaltung einfach integrierbar